Mo-Fr 9:00-17:00 | 0281/ 444 199 50 info@dinmedic.de

Brandschutzbegehungen einfach dokumentieren per App.

Housebook App | Im Gespräch mit Andreas Lovrec

zur LinkedIn Brandschutz Podcast Gruppe

HIER KLICKEN

Brandschutzbegehungen einfach dokumentieren per App.

In dieser Folge spreche ich mit Andreas Lovrec von der Housebook App.

 

Brandschutzbegehungen einfach dokumentieren per App.

Wer kennt es nicht. Die Brandschutzbegehung ist meist schnell durchgeführt. Nur wie dokumentiert man das ganze am besten?

Fotos vor Ort und Notizen machen und dann im Büro alles händisch zusammenfügen um einen Bericht erstellen zu können?

Meist dauert diese Arbeit länger als die eigentliche Begehung. In dieser Folge des Brandschutz Podcast spreche ich mit Andreas Lovrec über eine geniale Lösung.

Andreas ist Key-Account Manager bei der Housebook GmbH. Housebook ist die revolutionäre App, die es Dir ermöglicht die ganze Dokumentation ganze einfach und smart per App direkt vor Ort zu erledigen.

So machen Brandschutzbegehungen auch wieder Spaß und DU hast eine enorme Zeitersparnis.

Neugierig geworden? Dann viel Spaß bei dieser Folgen.

Du erreichst Andreas Lovrec wie folgt:

https://www.housebook.at

https://www.linkedin.com/in/andreas-lovrec-6a7851158

oder direkt unter Tel.: +43 664 156 820 0

Weitere Infos findest Du unter:

www.brandschutz-podcast.de

 

Transcript: (automatisch erstellt) dient nur der Übersicht

  • 00:00:00 Herzlich willkommen beim Brandschutz Podcast
  • 00:00:05 dein Podcast rund um das Thema vorbeugender Brandschutz profitiere von dem Wissen zahlreicher Experten aus dem Bereich Brandschutz
  • 00:00:13 unterhalte ich hier brandheiße und wertvolle Tipps aus der Praxis für die Praxis vor Dich nun auf eine weitere spannende Folge und begrüße deine Gastgeber Björn Kuiper.
  • 00:00:27 Yallo und hätte willkommen zu einer weiteren
  • 00:00:30 Aufgabe des brandschutzpodcast ich will noch einmal bei dir bei euch bedanken für die zahlreichen Zusendung die ich erhalten habe.
  • 00:00:39 Welche Sachen euch ich sag mal auf der auf der Zunge liegen auf der Seele brennen über welche Themen wir sprechen können und es gab auch ein einigermaßen
  • 00:00:48 Feedback damit hätte ich nicht gedacht zu der Podcast Folge zurück zum Rand von Notre dam ich habe auch noch mal den Hinweis gegeben für euch extra dass wir miteinander die Themen einfach diskutieren können deshalb findet ihr auch eine linkedin Gruppe linkedin
  • 00:01:04 deshalb weil ich finde das Format ist noch relativ
  • 00:01:07 jung relativ frisch ist nicht so wie Facebook relativ mit Werbung überfüllt und linkedin es halt für mich die beste Plattform aktuell.
  • 00:01:15 Wenn du sagst okay das hört sich interessant an da möchte ich auch einfach mal reinschnuppern dann geh doch einfach auf brandschutz – podcast.de dort findest du auch schon den Link
  • 00:01:25 zur linkedin Gruppe jetzt möchte ich aber auch direkt mit der heutigen Folge starten und zwar reden wir heute
  • 00:01:34 über die sogenannte housebook app was steckt dahinter und wir machen es ganz einfach ich habe heute ein Jahr Experten zu dieser App eingeladen und zwar den Andreas loveridge
  • 00:01:46 hallo Andrea schön dass du da bist hallo Björn hallo alle zusammen vielen Dank fürs einladen für das Gespräch.
  • 00:01:53 Ja sehr gerne ich hoffe ich habe es jetzt richtig ausgesprochen aber vielleicht am einfachsten ist stelle ich doch einmal ganz kurz den Zuhörern vor wer bist du und was machst du.
  • 00:02:02 Ich bin der Andreas Sowjets komme aus dem schönen St Johann in Tirol aus Österreich ich betreue die die Kunden yogacity housebook app.
  • 00:02:15 Premier ein standen aus der aus der Baudokumentation und wir sind aus eigener
  • 00:02:20 Brandschutz Erfahrung bzw bin ich selber Brandschutzbeauftragter habe ich selber gesehen dass es riesen riesen Nutzen hat für die Brandschutzbegehungen.
  • 00:02:30 Und Sabrina
  • 00:02:34 super und in das Thema ist auch mega interessant und spannend und wir sind ja auch uns ja auf LinkedIn durch den Zufall eigentlich begegnet und es war natürlich am Anfang ist immer die Frage was kann ich mit so einer App machen sehr kompliziert also ich kann aus eigener Erfahrung sagen dass gerade wenn man.
  • 00:02:52 Als Brandschutzbeauftragter in ein Unternehmen oder auch als externer Brandschutzbeauftragter tätig das ist sehr sehr schwierig ist
  • 00:02:60 Bestandsaufnahme zu machen das wenn man z.b. monatlich das Objekt begeht Sachen zu dokumentieren man macht oft Fotos da muss man es aber zu Hause irgendwie in Wörth noch mit ein paar texten verfeinern muss ein Report erstellen.
  • 00:03:13 Den an den Inhaber den Geschäftsführer zukommen lassen und man ist Mais mit der Dokumentation länger beschäftigt als letztendlich mit der eigentlichen ich nenne sie jetzt mal Brunch Audi Inspektion der brandschutz Einrichtung unter hast du.
  • 00:03:28 Und habt ihr eine geniale App
  • 00:03:31 wird schon sie einmal ein bisschen genauer verstehen wie das ganze bei euch funktioniert kein Problem gerne also wie du schon erwähnt hast ja das mit den Bildern im Nachhinein noch mal in Word einfügen und generell die Nacharbeit nach dieser
  • 00:03:45 Begehung an das war eigentlich der der der Hauptgrund warum meinen Geschäftsführer der Schnee ist mein Christian
  • 00:03:53 ist übrigens auch auf LinkedIn zu finden die.
  • 00:03:57 Goldene Idee hatte sowas zu machen dass man sich einfach die Bericht Erstellung nach der Begehung einfach primär spart und das ist ganz ganz ganz einfach bei uns.
  • 00:04:09 Aufgebaut also wenn ich jetzt z.b. aus einfache Sicht eines Objekts rein gehe habe ich auf jeder brandschutztechnischen Anlage einen sogenannten QR Code scannen
  • 00:04:21 kenne mich mit dem QR-Code ein und das Handy oder unsere App z.b. weiß sofort jetzt bin ich z.b. im Feuerlöscher oder in der Brandmeldeanlage Erdgeschoss
  • 00:04:33 dann kann ich die Schulstruktur selber wählen natürlich kann man aus der Gebäudestruktur.
  • 00:04:38 Sollte man aus der Gebäudestruktur gehen es gibt man sich einmal ein und dann kann man sie QR-Code generieren.
  • 00:04:45 Und sobald also nach bevor also wenn ich den scannen mache kann ich sofort ein Foto machen mit dem Pfeiler zu wenn ich mir nicht in Mangel entdecke und kann das Absenden ab sofort dann im Büro schon in den fertigen.
  • 00:04:60 Eine fertige Fotodokumentation bzw einen Bericht
  • 00:05:05 okay also das heißt wir mit zwei Spielen dreigeschossiges Objekt und dein natürlich irgendwelche brandschutzrelevante Sachen drin
  • 00:05:15 Anlagen die ich vielleicht überprüfen möchte bei meiner monatlichen und Begehung und du sagst okay das heißt jetzt kann ich das mal mit einem QR-Code
  • 00:05:24 aus Stanzmaschinen Feuerlöscher und wenn ich jetzt gucken möchte ok ich möchte dokumentieren auch dass dieser vor dass das sage ich mal vorhanden ist dann kann ich einfach diesen QR-Code mit meinem smartphone abscannen und es ist automatisch dann dokumentiert.
  • 00:05:39 Richtig exakt weil du auch geil gerade von monatlichen Begehung gesprochen hast was ich noch vergessen habe zu ergänzen ist das man.
  • 00:05:49 Sich die Aufgabenliste einmal anlegt und die zusätzlichen Intervalle einfach setz mal wird automatisch.
  • 00:05:56 In der App bei Push Nachricht wenn man sich bei Whatsapp vorstellen kann benachrichtigt hier jetzt muss man wieder.
  • 00:06:03 Zum Gebäude XY gehen wieder feuerlöscherüberprüfung oder.
  • 00:06:09 Andere Jana Kontrollgänge Zimmer wird dann irgendwann automatisch benachrichtigt wann ist steht sie wieder an wann muss ich wieder hin
  • 00:06:18 okay das heißt z.b. sonst muss ich mir irgendwie intern immer sonst Notiz machen z.b. nehmen jetzt mal ganz anderes Beispiel der Feuerlöschers abgelaufen du musst überprüft bzw gewartet werden das stelle ich fest kann das halt dokumentieren anhand der App.
  • 00:06:33 Und kann das auch in anderen Strichen als Mangel in der App deklarieren.
  • 00:06:38 Und wenn ich nächsten Monat z.b. das Objekt begehe ich habe ja vor diesen Report sage ich mal Geschäftsführung abgegeben in der Hoffnung in die beseitigen jetzt in Mangel und da möchte ich halt nächsten Monat wieder nachschauen dann wird die app mich automatisch erinnern aha schaue noch mal als Beispiel im Erdgeschoss nach da war der Vorläufer der ab
  • 00:06:55 abgelaufen ist er den kannst du jetzt überprüfen.
  • 00:06:58 Richtig so relativ einfach diese ganze Dokumentation ist das jetzt nur für.
  • 00:07:08 Der ganz große Gebäude ist das sehr kompliziert weil du sagst am Anfang ist relativ einfach kann ich das wirklich führen für kleines Objekt schon neben damit beginnen und damit ich sag mal ganz salopp ganz einfach starten
  • 00:07:21 ja das ist ist es unabhängig von deinem von der von der Größe des Objektes.
  • 00:07:26 Klar will prices übersichtlicher bei einem kleineren Objekt aber gerade auch bei sage ich mal in größeren Objekten ist das noch mal mehr Hilfe weil ich einfach dann alles strukturiert habe wenn ich dich.
  • 00:07:38 Daten brauche was war vor 23 Wochen kann ich z.b.
  • 00:07:43 Individuell den zehn Feuerlöscher im dritten Stockwerk anklicken dann sehe ich nur was.
  • 00:07:49 Den dritten im 3.OG den Feuerlöscher betrifft das ich kann da auch wirklich Zeitbereiche wählen habe alles fest dokumentiert und.
  • 00:07:59 Kann auch Martin z.b. was 2-3 Monate vorher passiert ist und es ist einfach richtig richtig praktisch weil die Daten auch dann auch nicht verloren gehen und.
  • 00:08:11 Okay jetzt hast Du angesprochen ich kann also quasi realtime schon ein Mängelbericht erstellen wenn ich das Objekt begehe kann ich jetzt automatisch zu meinem Büro zu welchen Personen auch immer die hinterlegt sind diesen
  • 00:08:24 diesen Mangel jetzt schon rüber senden kann ich das noch irgendwie deklarieren als als wichtiger Mangel oder du hast was angesprochen ich kann sogar in dem Foto wenn ich ein Foto mache in der App zu mir per file einen Hinweis geben das ist auch möglich
  • 00:08:38 ja also wenn ich jetzt ein Foto machen lange entdecke mache ich das Bild mach den Pfeil drauf wenn ich was Hinweisen will dann was ich noch vergessen habe wir arbeiten zu 95% mit Spracherkennung.
  • 00:08:52 Also der hat ja Mikrofon drauf dann spreche ich meinen Text drauf zum Beispiel Feuerlöscher muss geprüft werden.
  • 00:08:60 Dieses Spiel Spracherkennung übernimmt den Text das heißt das spare ich mir noch das Schreiben.
  • 00:09:05 Zusätzlich kann ich zu dem Bild wenn ich das Bild jetzt gemacht habe und die Spracherkennung oder diese bekommt Nation hinzugefügt habe gibt’s noch einen einen E-Mail Verteiler
  • 00:09:17 da kann ich sogar wenn ich eine wichtige Benachrichtigung senden will an den jeweiligen Verteiler den Verteiler kann ich mir selber auswählen wen will ich damit benachrichtigen kann ich sofort Mädchen setzen auf wichtig.
  • 00:09:32 In der App dann sofort nach Abschluss der Dokumention kriegt derjenige oder bekommt derjenige sofort eine e-mail mit der Verständigung.
  • 00:09:41 Wird das OK vor einer Show muss geprüft sein
  • 00:09:45 das ist ja also was ich jetzt auch noch nicht wusste du kannst das sogar per Spracherkennung aufzeichnen also das heißt oft hat man ja die Hände voll oder ja manchmal vielleicht auch dreckige Hände gerade weil man irgendwas angepackt hat und man mit dem Tippen ist ja auch immer nicht so ganz einfach dann auf dem Smartphone und das kann ich sogar per Spracherkennung machen
  • 00:10:03 kann dann halt den Text einsprechen was ich gerade vorgefunden habe oder ein Hinweis geben das Ganze kann ich wahrscheinlich dann auch noch
  • 00:10:11 Gantt bearbeiten also es ist ja nicht so dass es nur eine.
  • 00:10:15 Dazu gibt du kannst das glaube ich doch auch webbasiert noch mal die anschauen danach oder richtig also wenn die Begehung abgeschlossen ist.
  • 00:10:24 Fahre ich ja wieder ins büro rein als Beispiel dann gehe ich auf Hausburg control das ist die Plattform.
  • 00:10:31 Und der Auspuff habt sind 22 Werkzeuge die Arbeit natürlich miteinander die App ist primär oder eigentlich nur für die Begehung und die Dokumentation.
  • 00:10:43 Dazu da weil ich mal das ist einfach.
  • 00:10:47 Weil wir wollten das so trennen weil dann ist es Dokumentation läuft dann viel Zeit sparen dann schneller ab weil was wir uns am Markt aufgefallen ist dass die Dokumentation also die Apps.
  • 00:11:01 Oder gibt es vor Ort das aber der Dokumente können
  • 00:11:04 eigentlich zu viel was ich eigentlich gar nicht brauche also brauche ich bei einer Brandschutzbegehungen meine Dokumentation braucht das brauchen Bild und umschließt das ab schreibst oder sprech was drauf dann ist das schon nah an der Hausburg control platform
  • 00:11:18 zugeordnet auch zu dem jeweiligen Objekt automatisch damit wir auf das Thema zurückkommen jetzt gehe ich wieder ins büro rein.
  • 00:11:26 Wähle tintenhaus full control mit ganz einfacher Übersicht dieses jeweilige Objekt aus Sack.
  • 00:11:35 Man kann ja wählen will ich das gesamte Objekt sehen oder nur eine bestimmte Anlage meistens sagt man ich nehme das gesamte Objekt in mache mit einem Klick der Report erstellen.
  • 00:11:46 Ab sofort einen PDF Bericht mit bildkommentar Datum und Uhrzeit und wer das dokumentiert hat also eigentlich genau das was man in der Praxis eigentlich.
  • 00:11:55 Such bitte was braucht und sicher zukünftig ein riesen riesen Thema des weil.
  • 00:12:02 Wie du schon erwähnt hast Björn am Anfang die Nacharbeit in den Bildern und im im Büro diese Report wirklich fix fertig weiterzuleiten dass ich die meiste Arbeit.
  • 00:12:12 Geht am meisten Arbeit drauf
  • 00:12:14 genau und es ist ja auch ich finde es weg ja auch nicht gerade so professionell wenn man irgendwie das bisschen selbst zusammengeschustert hat so sein eigenes Report das sieht meist nie so professionell aus und das heißt ich könnte jetzt z.b. auch meine Mitarbeiter los schicken
  • 00:12:29 der seine Brandschutzbegehungen im Objekt durchführt und ich sag mal während er.
  • 00:12:34 Vielleicht gerade seine Pause macht oder während er auf der Rückfahrt vom Objekt ist kann ich jetzt schon als Inhaber als Chef sehen aber was hat der
  • 00:12:42 Mitarbeiter vor Ort gemacht was hat er festgestellt und könnte das jetzt dementsprechend vielleicht schon ein bisschen selber aufarbeiten und dem Kunden von mir dann zuschicken in Form eines PDF
  • 00:12:54 kann ich das irgendwie noch ein bisschen gestalten ist PDF kann man da irgendwie noch Logo drauf machen gibt’s sowas bei Ulla oder Vivi ist das klar
  • 00:13:00 ohne ohne weiteres da kann man Deckblatt erstellen diese Deckblatt kann man natürlich speichern das immer dasselbe dann kommt da sonst erspare ich mir da auch noch mal die Arbeit immer wieder das Deckblatt neu zu erstellen.
  • 00:13:12 Man kann über den Deckblatt machen Satz zu dazu schreiben.
  • 00:13:16 Monatliche Begehung Brandschutz oder VB also vorbeugender Brandschutz dann kann ich ja na logo.
  • 00:13:25 Deckblatt erstellen schließlich Einstellungen speichern dann.
  • 00:13:30 Im Report selber habe ich vergessen zu erwähnen wenn ich jetzt z.b. zur Begehung fertig habe und ich will bin kurz vor dem Erstellen des Reports.
  • 00:13:39 Mir fällt auch wach dann beim Feuerlöscher im dritten Obergeschoss will ich noch eine kurze Ergänzung hinzufügen da kann ich ihm in der Ausdruck control platform auch noch einen Text ergänzen und ausführlich hinschreiben.
  • 00:13:54 Damit ich auch da noch mal eine ausführliche.
  • 00:13:58 Zeige mal Beschreibung habe was essen im heikles Thema ist und man hat sie jetzt z.b. vorordner Stichwort wir gemacht dass die dass die Begehung einfache
  • 00:14:09 schneller abläuft oder freitragender
  • 00:14:12 Abläufe ja wann kann ich noch eine Ergänzung hinzufügen ganz einfach gesagt im Büro noch an der Ferse dann zu dem Zimmer vielleicht eventuell noch mal was ein oder habe ich was vergessen vergessen zu erwähnen
  • 00:14:23 dann kann ich da immer noch in Ost ergänzungswert dann eins zu eins mit mit Zeit Zeitpunkt und wer das ergänzt hat also mit Datum und name des erkennt senden.
  • 00:14:32 Eins zu eins in Bericht übernommen
  • 00:14:36 okay das heißt ich kann ja quasi salopp gesagt unbegrenzt auf Benutzer hinzufügen dass man
  • 00:14:43 sieht wer hat das ganze auch erstellt was du auch angesprochen hast die Dokumentation dass ich immer direkt sehe wer hat es auch vor Ort
  • 00:14:49 dokumentieren oder in Augenschein genommen das ist dann jederzeit möglich dass ich halt Mitarbeiter hinzufügen oder dementsprechend auch wieder löschen kann richtig.
  • 00:14:57 Das ist so ne. Ohne weitere ohne Probleme ist ja auch der Sinn der Sache und davor schon erwähnt hast ich habe ein Beispiel aus der Praxis und von einer Mängel Begehungen eine Wohnbauprojekt von uns
  • 00:15:09 mein geschäftsführer sagt Andreas bitte fahr mal.
  • 00:15:13 In den Ordnern kontrollieren wir mal was dir so augenscheinlich auffällt habe meine Begehung abgeschlossen in ein paar Minuten.
  • 00:15:21 Mein Geschäftsführer war im Büro hat die Auszug Plattform offen gehabt ich war schon mit der Begehung fertig.
  • 00:15:29 Und sobald ich mit der Begehung fertig war ist der Bericht schon rausgegangen und die jeweiligen Kunden.
  • 00:15:37 Bzw Mitarbeitenden Unternehmen die haben dann mal blöd aus der Wäsche geschaut weil sie hatten schon sehr mich gebracht davor
  • 00:15:47 am Objekt gesehen hatten schon in den fertigen Bericht da sind sie dann haben sie nein gesagt wie funktioniert sowas.
  • 00:15:55 Ja und da sind wir gerade mal springen. Die die Technik erleichtert uns das ganze ungemein weil
  • 00:16:01 das ist ja die Objekte werden ja oft immer größer und klar Arbeitszeit wir doch immer knapperer weil es sie kostet letztendlich Geld kostet dem Kunden Geld und wenn man das natürlich so einfach gestalten kann heißt das denke ich auch noch ein ganz klar weg
  • 00:16:15 Wettbewerbsvorteil bei dieser Ersparnis kann man ja auch indirekt wieder dem Kunden weitergeben kann so lukrativ auftreten und dementsprechend so aber
  • 00:16:23 auch eine gesicherte Dokumentation darstellen und dem Kunden ich glaube wenn man den Kunden sowas präsentiert das ist auch sag mal.
  • 00:16:31 Optisch schön aussieht und der Report vernünftig ist mit Hinweisen also was will man eigentlich mehr deshalb finde ich ist das was du mir da alles gezeigt hast wir haben ja auch schon mal über Teamviewer gemacht sehr sehr innovativ sehr sehr durchdacht und ich finde gerade wenn man
  • 00:16:48 Brandschutzbegehungen für Brandschutzbeauftragte ist es ideal Andreas meine Frage für welche
  • 00:16:55 Plattform läuft das ganze ist es im ich denke es läuft auf Google iOS und auch auf Apple bzw auf ein Wort ist es Nachrichten auf beide
  • 00:17:05 bei der Eiweiß und Android war uns wichtig das einfach ja jeder Zugang also mit ihrem Pkw welchen Smartphone hat und mit welcher mit welchem Betriebssystem ist einfach Zugang da ist mein kann ich
  • 00:17:17 nein jeder hat nicht nur ein iPhone jeder hat mich nun Android Telefon und da wollten wir einfach.
  • 00:17:23 Offen und 13 Uhr möglich aufgestellt sein und wirklich einfach was ich bei der Begehung noch vergessen habe mit Plattform und und App zu erwähnen ja gibt ja einige
  • 00:17:36 Personen die wollen ja auch mit dir arbeiten auch mit mit einem Tablet.
  • 00:17:40 Und ich kann mit chatten mit Tablet mit dem Tablet habe ich um zwei Fliegen mit einer Klatsche sage ich immer gerne weil du kannst vor Ort doch kommentieren.
  • 00:17:48 Ja aber auch du hast ein Internetzugang zu Hause pro control und kannst sofort vor Ort zu deinem Bericht wegschicken das habe ich vergessen zu erwähnen das haben wir auch Schnee gehabt also diesen Fall ja sie geht der Begehung durch setz mich da kurz hin.
  • 00:18:03 Schick die Berichte raus und gehe ins Büro und kannst du schon wieder gleich was anderes arbeiten oder mich in einer anderen Aufgabe widmen sie ihn mal das wollte ich noch kurz erwähnen dass es auch.
  • 00:18:14 Ganz ganz wichtiges und würde auch klappen ja.
  • 00:18:20 Okay also zusammengefasst ist läuft auf den platform iOS und Android wir können es auf einem Jahr normalen Smartphone nutzen aber auch sogar auf einem Tablet das heißt Tablet ist
  • 00:18:31 meistens sogar dann noch etwas besser vielleicht für die Dokumentation da etwas größer wo meist sind wir auch mobilfähig dann mit diesem Tablet
  • 00:18:39 könnten dann theoretisch den Report direkt auch schon wie du sagst vor Ort weg senden so und es gibt ja auch mittlerweile gute gute Schutzhüllen wenn man jetzt mal in den Bereichen geht die vielleicht noch etwas Stau bewährt das dreckiger sind und dann kann man auch.
  • 00:18:53 Sein Tablet Stäbchen verschiedene Funktion mittlerweile relativ robust einsetzen.
  • 00:18:59 Ja prima also du hast mich damit überzeugt das ist sehr sehr innovativ jetzt kommen wir mal zu der Frage was kostet mich das ganz Andreas wenn ich das nutzen möchte diese housebook einfach so wir haben wir sind.
  • 00:19:13 Auf Lizenz also auf jährliche Lizenzen hier passieren das heißt man zahlt bei uns eine eine jährliche Lizenz
  • 00:19:20 je nachdem wann ich mal je nach QR-Code also je nach
  • 00:19:24 Gebäude Standort oder jeder Raum oder Anlage Stempel sage ich mal falls du eine Gebäudestruktur habe mit
  • 00:19:34 eingeschossen jeweils in jedem Geschoss sagen wir mal also nicht.
  • 00:19:40 Einmal fünf also wenn ich jetzt darf im Feuerlöscher habe bloß den geschossen habe ich 50 Standpunkte z.b. und das wird dann verrechnet also der Standpunkte soll Standort wir sind wir haben Lizenzen.
  • 00:19:53 Amelie basic Lizenz Disney ist ein landeslizenz das ist die kostet 300 € netto im Jahr.
  • 00:20:02 Sprich gute Lieferung entenmund ja in dieser kleinen Lizenz habe ich die Möglichkeit mit allen meinen Objekten
  • 00:20:10 ich betreue 60 Standort. Zu setzen das heißt ich habe 60. frei wählbare 60 QR Codes für alle Objekt.
  • 00:20:20 Wir haben sagen ich will jetzt in Haus 1 will ich brauche ich nur 6 oder 7 Punkte
  • 00:20:25 Alter ist nicht mehr dann kann ich natürlich dann die restlichen 53 von anderen die anderen Objekte verwenden ja
  • 00:20:33 sollte es diese kleine basic Lizenz überschreiten und ich brauche Zitat 60 QR-Code oder 60 Standard Punkte brauche ich jetzt 100/120.
  • 00:20:43 Da wird dann immer für jeden Kunden der das Dasein in unser Enterprise Paket heißt das rein fliegt damit dann immer Ende individuell.
  • 00:20:52 Eine ein Paket zusammengestellt
  • 00:20:56 je nach genauer Menge weiter da wollten wir noch ein bisschen soll ich sagen bisschen einfacher sein weil wenn ich jetzt sage ihm ich gehe immer in 60er schritten dann ist es auch nicht.
  • 00:21:07 Was mich dann dann braucht eigentlich nicht 110-120 sondern er braucht euch nur 80.
  • 00:21:13 Intensiv dann machen wir alle immer einen Preis Ina 80 braucht Wasser.
  • 00:21:18 Tannengirlande ganz einfach gedrückt und es soll auch natürlich Impfungen von den Kosten er soll seine natürlich auch nicht nur Zeit sparen sondern auch Kosten und da.
  • 00:21:30 Muss ich sagen.
  • 00:21:32 In den Kosten noch sind was ganz wichtiges Zahl einmal die Lizenz und hat keine Zusatzkosten.
  • 00:21:41 Was heißt ja ich kann wie du schon davor erwähnt hast unbegrenzte Personen hinzufügen.
  • 00:21:48 Zeit für mich ein Mitarbeiter arbeiten dann gebe ich den Zugang ich kann Zugänge geben dieselben wieder Administrator hat oder der darf nur die App benutzen.
  • 00:21:58 Ins Detail zu gehen und ich kann unbegrenzte Daten aufladen und jetzt Brandschutzpläne sind keine Pläne auch hinterlegen wenn man weitergeht
  • 00:22:06 und so weiter und so fort also man hat unbegrenzte Daten unbegrenzte Nutzer und jedes neue Update ist Intelligenz dabei.
  • 00:22:14 Davon keine weiteren Kosten
  • 00:22:16 okay Cindy App kann ich dir jetzt schon ich sag mal im im App Store und im PlayStore finden oder muss man erst an euch vorher antreten Handy finden wenn man gibt
  • 00:22:29 kommt die also die ist mit Baudokumentation ausgeschrieben aber.
  • 00:22:35 Kann man sofort finden Hausburg einfach eingeben PlayStore oder oder oder
  • 00:22:40 oder App Store von iTunes und ja da hat man sofort kommen sofort Ausdruck kommt die App Kameras kostenlos runterladen nur die ganzen Freischaltungen und so weiter die dicke natürlich über die Plattform anschauen.
  • 00:22:54 Also Hausburg wird dann auch sag mal die englische Schreibweise house24 doppelt geschrieben genau
  • 00:23:02 okay also jetzt haben wir ja schon gesagt was die App kann für mich ist das eine unheimliche Zeitersparnis unheimlich
  • 00:23:09 innovativ und vor allem das wichtigste ich bin immer jemand da bin ich ganz ehrlich wenn ich so neue Apps finde oder so eine Plattform mich heute ist Meister vor weil die sind so kompliziert und nein du musst dich da wirklich tagelang einarbeiten und
  • 00:23:21 mir geht’s so irgendwann verliere ich daran den Spaß und wir sind einmal durchgegangen ich glaube wir haben
  • 00:23:26 20 Minuten miteinander das ganze mal durchgesprochen und ich bin jetzt auch nicht der technikaffine und es war
  • 00:23:33 innovativ ist bei easy-to-use und das hat mich überzeugt zu sagen ok lass uns doch noch mal extra eine Podcast Folge darüber machen.
  • 00:23:40 Damit dir auch noch mehr Leuten von dieser in meinen Augen genialen app erzählen können
  • 00:23:45 jetzt ist die Frage noch abschließend Andreas jetzt haben wir ja über die App gesprochen über die Preise gesprochen wie können die Leute denn.
  • 00:23:54 Zu euch finden wo finden die euch kann man mit euch noch telefonieren vorher erklärst du ihm das wie funktioniert das noch.
  • 00:24:02 Prinzipiell ganz einfach wir sind über die Homepage über unseren unseren Kontakt zu jederzeit erreichbar ich selber persönlich bin.
  • 00:24:12 Einziger noch für die Kunden zuständig falls ja über mich mich kann man sehr gut über linkedin finden oder.
  • 00:24:21 Meine soll ich sagen überman direkten Kontakt den besser den besten direkten Kontakt findet man über linkedin oder über meinen.
  • 00:24:29 Mobiltelefon aber nicht sowieso immer erreichbar.
  • 00:24:31 Ohne diese über dieses Mobiltelefon über meine Mobiltelefonnummer, natürlich nur über über kurz über die Homepage
  • 00:24:39 Junge da bin ich auch mit damit der Office Adresse.
  • 00:24:42 Von Hausburg mit our office Mailadresse bin ich auch immer er verknüpft und erreichbar wenn ich sehen möchte dann kommt halt ne eine Anfrage oder sonst du Pont Frage
  • 00:24:52 sehe ich dann natürlich auch aber zusätzlich noch eine eine eigene Adresse mit meinen meinen Namen und so weiter bin aber mit der wie gesagt mit der Office Adresse haben.
  • 00:25:03 App verknüpft was ich da auch immer rum stand bin wenn jemand was allgemeine Fragen hat oder.
  • 00:25:09 Okay das heißt man findet einmal das Ganze unter der Domain housebook. Weil ich zusammen Rechner genau
  • 00:25:17 das packen wir auch in den schon oft so dass man jederzeit ganz einfach das ganze finden und drauflegen kannst dann finden wir dich
  • 00:25:25 einmal auf LinkedIn runter Andreas of reczna vitello vrec geschrieben Nachricht
  • 00:25:33 ich bin ja genau aber das C wird die Z ausgesprochen nicht so richtig klappt und da findet man nicht halt
  • 00:25:40 bei genau bei LinkedIn packen wir aber auch noch mal unten hin schon also dass sie ja ich sag mal möglichen Interessenten im direkt ganz einfach
  • 00:25:49 Kontakt zu dir aufnehmen können
  • 00:25:51 und dann würde ich sagen ja wären wir von meiner Seite aus durch Andreas also ich bin immer noch begeistert von deiner von eurer Apple super Idee ich kann es nur jedem empfehlen mal Kontakt mit dir aufzunehmen.
  • 00:26:05 Und sich das ganze mal
  • 00:26:06 unverbindlich anzuschauen weil die Kosten sind wirklich sehr sehr ich sag mal erschwinglich in meinen Augen und du kaufst dann nicht die Katze im Sack du hast einen erschwinglichen Umkostenbeitrag dafür und hast natürlich in meinen Augen in immensen Vorteil was du allein an Zeitersparnis hast und deshalb ist das für mich eine genug
  • 00:26:26 oder eine rundum gelungene Lösung dir da angeboten habt und da danke ich dir vielmals dass du dir Zeit genommen hast heute danke ich bedanke mich auch freut mich dein Feedback freut mich sehr
  • 00:26:35 wir wollten das wie du schon gesagt hast dann ab zum Abschluss den abschließenden Satz zu nennen von meiner Seite.
  • 00:26:45 Kannst du gesagt du sollst dich vor den Apps weil man da so viel Zeit investieren muss um da um da warm zu werden um zu sehen
  • 00:26:53 wie das funktioniert und dann verliert man den Spaß wo es mir selber ergangen und so ist es unser übergangen wohl weil wir selber eigentlich auch was gesucht haben haben gesagt das braucht man alles nicht.
  • 00:27:03 Dieter bei Outlook auch.
  • 00:27:05 Outlook verwende ich auch nur das nötig das kann aber auch viel mehr und BB mir gesagt da wollten wir so vor einfach unmöglich möglich einfache möglich gestalten und und.
  • 00:27:16 Das glaube ich sonst ganz ganz gut gelungen und noch mal kurz zur Preisfrage wenn jemand und so weiter gibt ein Kunde dann kann man natürlich auch
  • 00:27:27 da entgegen mit dem Preis wenn wenn der uns Kunden bringt Empfehlungen und so weiter wie es halt so ist im Alltag.
  • 00:27:34 Ja ja klar also ist in wen wen Situation ob ich dann auch noch für die andere Seite und.
  • 00:27:41 Ja das ist ja prima also super innovativ
  • 00:27:45 ihr seid super locker drauf gutes Team das ist ja auch mal wichtig für dahintersteckt fallen die Erreichbarkeit ist super bei euch deshalb ja
  • 00:27:53 kann ich nur jeden empfehlen sich das einfach mal anzuschauen dafür ist das ganze da ihr habt nichts zu verlieren Testes ist mal an aber ihr werdet merken wenn ihr das mal wirklich im täglichen Betrieb anwendet dann ist es für mich
  • 00:28:03 der Hammer.
  • 00:28:05 Super deshalb Andreas wünsche ich euch da ganz ganz viel Erfolg mit und lass uns noch ganz viele Leute von dieser tollen erzählen vielen Dank für ich bedanke mich für die Einladung und für die Zeit nehmen auch von mir oder von deiner Seite.
  • 00:28:19 Ich hoffe dass du auch in die Verwendung kommst ja definitiv auch und wenn ich meine Frage habe weiß ich ja anfänglich mich wenden darf, prima.
  • 00:28:30 So machen wir es genau dann würde ich sagen ja noch mal lieben Gruß nach Österreich Wetter bei euch noch Schnee oder alles gut oder ist so gut wie weg Sommer nimm sommerliche Temperaturen sage ich mal.
  • 00:28:44 Das Jahr kann so weitergehen
  • 00:28:47 okay ja prima so soll es ja sein ich habe prima okay hier sind wir auch am Ende dieser Episode angekommen heute ging es um das Thema housebook App die App um Brandschutzbegehungen kann es einfach zu dokumentieren das ganze ist
  • 00:29:02 ziemlich clever und ganz easy gelöst wenn du jetzt sagt das ganze ist für mich interessant dann geh doch einfach mal auf Hausboot.
  • 00:29:10 Punkt at den Link
  • 00:29:13 zur App dem Link zur Webseite findest du in den Shownotes zu Andreas auch noch mal zu linkedin schieben ja auch das ganze noch mal in den schon uns rein so dass du ganz einfach auch mit dem Andreas Kontakt aufnehmen kannst
  • 00:29:25 ja jetzt noch in eigener Sache zum Schluss wenn du die Podcast Show gefallen hat dann sag doch auch jemand anders Bescheid der vielleicht auch von dieser Shop profitieren könnte.
  • 00:29:37 Und ein ganz großen Gefallen würdest du mir tun wenn du mich bei iTunes bewerten würdest dann eine positive Bewertung trägt dazu bei dass wir immer mehr Reichweite bekommen und so natürlich immer mehr Leute zum Thema brandschutz unterstützen können.
  • 00:29:50 Hast du eine Frage oder möchtest du auch mal über irgendein Thema sprechen siehst du irgendwas ganz anders dann geh doch einfach mal auf brandschutz – podcast.de und nimm mit mir Kontakt auf.
  • 00:30:02 Abschließend würde ich aber sagen wir hören uns dann bald schon wieder in der nächsten Folge bis dahin pass auf dich auf und lass nichts anbrennen.
  • 00:30:10 Das war es auch schon wieder für heute beim brandschutzpodcast wenn dir diese Schau gefällt dann abonniere uns doch einfach damit du keine weitere Folge mehr verpasst
  • 00:30:20 und sag wo ich allen anderen Bescheid die auch noch von diesem brandheißen Wissen profitieren könnten bis bald.